Fachkraft Tiergestützte Intervention

Du möchtest  zielorientiert und mit einer neu gewonnen Motivation mit Mensch & Tier zusammen arbeiten, dann findest du bei uns genau die richtige Weiterbildung.

 

24 spannende Monate erwarten Euch, wissenschaftlich basierend, nähern wir uns einem umfangreichen Aufgabenfeld, durchleuchten die verschiedenen Einsatzgebiete und Möglichkeiten, vertiefen unser Wissen, um zielorientiert in die Planung, die Kommunikation, die Prozesse, die Ausbildung und Gesunderhaltung unseres tierischen Teams im pädagogischen und therapeutischen Bereich zu gehen.

 

In 16 Modulen, die zwischen digitalem lernen und der Präsenzwochenenden variieren, gibt es die wichtigsten Themen für einen sicheren und fachlich kompetenten Einsatz in der tiergestützten Intervention.

 

 

 

 

 

 

Ausbildungsdauer:             24 Monate 16 Module

 

Ausbildungsstandort:        Kall (Kreis Euskirchen) & digitale Lerneinheiten

 

Unterrichtseinheiten:        Gesamt 380 UE / 224 UE digital / 156 UE Präsenz Inkl. Praxisphase, Prüfung und Zertifikat

 

Kosten:                                 3840,-  (bei Einmalzahlung)

 

Ratenzahlung möglich      400,- Anzahlung bei Anmeldung

                                              24 x  165,- monatlich

                                                       

Termin 2021

 

Dezember ´21

Anmeldungen ab sofort möglich

 

 

Präsenzveranstaltungen jeweils Samstags und Sonntags 10 - 16 Uhr

 

 

 

Weiterbildung für Fachkräfte

  • min. 18 Jahre
  • pädagogischer Grundberuf (Erzieher, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen)
  • therapeutischer Grundberuf  (Ergo, Logo Kinder und Jugendpsychologen, Psychotherapeuten)